Deutsch English

Spitzenteam statt lahme Truppe - Burnout-Therapie für Unternehmen

Ständig im Einsatz, Folgeerscheinung: Burnout
Dauerstress, Termindruck und ständige Höchstleistungen – der normale Alltag eines Top-Managers oder anderer Leistungsträger wie Künstler, Sportler oder auch Politiker. Mit jeder Sprosse auf der Karriereleiter – und nicht etwa mit Anzahl der Lebensjahre – nimmt die Gefahr lebensbedrohender Erkrankungen zu. Bis zu 85 Prozent aller Leistungsträger leiden unter vegetativen Störungen. Erschöpfungszustände und Schlafstörungen sind die Regel.

Die Folge: Die Leistungskurve der Betroffenen nimmt unweigerlich ab. Am Ende steht das Burnout. Und dabei können Sie es sich gar nicht leisten, auch nur einige wenige Tage auszufallen…


Burnout-Therapie für Unternehmen in unserem Zentrum in Hannover
Burnout ist nicht nur ein persönliches Problem des Betroffenen, sondern gefährdet aufgrund seiner "ansteckenden" Natur das berufliche Umfeld. Menschen mit einer hohen Stressbelastung sind weniger kreativ, produktiv und effizient. Sie treffen schlechte Entscheidungen und arbeiten nicht gut mit anderen zusammen.


Burnout trifft die Leistungsträger
Stress und seine Folgen verursachen Kosten: Einer Studie von Unilever (2008) zufolge verliert ein Unternehmen zwischen 10% und 36% der jährlichen Arbeitszeit durch Burnout und Energiemangel. Betrachtet man zusätzlich den Arbeitskraftverlust durch mangelnde Konzentrationsfähigkeit und Einsatzbereitschaft, bevor es zur Arbeitsunfähigkeit kommt, bedeutet dies einen Verlust von bis zu 54.000 € bei einer durchschnittlichen Führungskraft. Die Zahlen zeigen außerdem, dass oft gerade die potenziellen Leistungsträger erkranken. Die, die besonders motiviert und ehrgeizig sind; die, die sich Ihre Ziele besonders hoch stecken; die, die ganz besonders zum Erfolg Ihres Unternehmens beitragen. Es wäre also ein umso stärkerer Verlust, auf diese Menschen auch nur wenige Tage verzichten zu müssen.


Lösungsorientierte Konzepte für mehr Gewinn
Sie sind an lösungsorientierten Konzepten interessiert, die das Problem an der Wurzel packen und bereits greifen, bevor Ihre Mitarbeiter an Burnout erkranken? Sie wollen dauerhaft in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter investieren, weil Sie erkannt haben, dass diese Ihr bestes Kapitel sind?


Kontakt
Sprechen Sie uns an, gern kommen wir mit Ihnen ins Gespräch und entwickeln auch für Ihr Unternehmen ein Erfolg versprechendes Programm zur Förderung der Gesundheit Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, das sowohl medizinische als auch psychologische Therapieeinheiten beinhaltet. Hier geht es zum Kontakt.