Deutsch English

Im Folgenden können Sie Ihr individuelles Osteoporose-Risiko testen. Nachdem Sie alle Fragen beantwortet haben, erhalten Sie umgehend Ihr Ergebnis.
Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass der vorliegende Test kein persönliches Arztgespräch oder eine Untersuchung ersetzen kann. Für tiefer gehende Fragen und eine medizinische Diagnose stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne.

Osteoporose-Risiko-Test

1. Sind in Ihrer Familie (Eltern, Geschwister) Osteoporose oder Wirbel-/Schenkelhalsbrüche aufgetreten?*
(unterschiedlich viele P)
Ja
Nein

2. Sind Sie mehr als 4 cm kleiner geworden?*
(unterschiedlich viele P)
Ja
Nein

3. Haben Sie Untergewicht, d.h. BMI <18kg/cm²?*
   

Größe (cm)  

Übergewicht
    BMI > 26, Gewicht über (kg)    

Untergewicht
BMI < 18, Gewicht unter (kg)

155

64

43

160

68

46

165

73

49

170

78

52

175

83

55

180

87

58

185

92

61

190

97

62

(unterschiedlich viele P)
Ja
Nein

4. Haben Sie mehr als 6 Monate lang Cortisonpräparate eingenommen (z.B. > 7,5 mg Prednisolon tgl. oder Ähnliches)?*
(unterschiedlich viele P)
Ja
Nein

5. Haben Sie Rückenschmerzen (nicht Bandscheiben bedingt)?*
(unterschiedlich viele P)
Ja
Nein

6. Waren Sie längere Zeit bettlägrig oder wenig körperlich aktiv?*
(unterschiedlich viele P)
Ja
Nein

 

Zur Highscore-Liste

Haben Sie Fragen zu Ihrem Test-Ergebnis? Kontaktieren Sie uns: